Shoppen mit Klimaschutzbeitrag
Schnelle Lieferung
30 Tage Rückgaberecht

Raumklima verbessern

Von Primeo Energie

Gesundes Zuhause

Optimieren Sie Ihr Raumklima

Gutes-Raumklima-Mann-Frau-Couch.jpeg

Wir verbringen etwa zwei Drittel unseres Lebens in Innenräumen, wobei ein großer Teil davon in unserem eigenen Zuhause stattfindet. Unser Heim sollte ein Ort des Wohlbefindens und der Entspannung für alle Familienmitglieder sein. Doch unangenehme Gerüche oder sogar gesundheitsgefährdende Substanzen können das Raumklima erheblich beeinträchtigen. Wie können Sie also das Raumklima in Ihrem Zuhause überprüfen, steuern und verbessern? Im Primeo Energie Onlineshop, dem Schweizer Onlineshop für hochwertige Smarthome Geräte und Energielösungen, finden Sie alles, was Sie dafür benötigen.

Faktoren, die das Raumklima beeinflussen


Das Raumklima wird im Wesentlichen von vier Faktoren bestimmt:

  1. Temperatur
  2. Luftfeuchtigkeit
  3. Luftqualität
  4. Luftzirkulation 

Alle vier Faktoren können Sie positiv beeinflussen, indem Sie zum Beispiel regelmässig lüften und die Heizung richtig einstellen. So schaffen Sie eine gesunde Grundlage für ein optimales Raumklima.

 

Die perfekte Raumtemperatur:

Die ideale Raumtemperatur liegt in Innenräumen zwischen 18 und 24 Grad Celsius. Die Schlafräume sollten eher kühl gehalten werden, mit Temperaturen zwischen 18 und 20 Grad Celsius, während Wohnräume wie Küche, Wohnzimmer und Esszimmer auf 19-22 Grad Celsius beheizt werden können. Im Badezimmer wird eine Temperatur zwischen 21 und 24 Grad Celsius empfohlen.

 

Luftfeuchtigkeit, Luftqualität und Luftzirkulation:

Für eine gesunde Luftfeuchtigkeit, Luftqualität und Luftzirkulation empfehlen wir Richtwerte zwischen 40-60 % Luftfeuchtigkeit. Durch regelmässiges Stosslüften können Sie diese Werte den ganzen Tag über einhalten und gleichzeitig die Zufuhr von Frischluft sicherstellen.

Durch regelmässiges Stosslüften wird auch die Luftzirkulation gefördert und die Zufuhr von Frischluft sichergestellt, was sich positiv auf die Luftqualität auswirkt.

Richtiges-Lueften-Frau-Fenster .jpeg


Übrigens...

Die Qualität der Luft, die wir atmen, ist von entscheidender Bedeutung für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Sie besteht hauptsächlich aus Stickstoff (78 %), Sauerstoff (20 %), Edelgasen (knapp 1 %) und Kohlenstoffdioxid (CO2) (0.03 %). Besonders der Anteil von CO2 in der Luft spielt eine wichtige Rolle. Dieser wird in ppm (Teile pro Million) gemessen, was die Anzahl der CO2-Moleküle pro Million Luftmoleküle angibt. In einem Innenraum sollte der CO2-Gehalt 1 000 ppm nicht überschreiten, da sonst gesundheitliche Beeinträchtigungen wie Kopfschmerzen, Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten auftreten können. Zudem kann eine hohe CO2-Konzentration die Leistungsfähigkeit reduzieren.

Raumklima testen

Das Raumklima einen grossen Einfluss auf uns und unsere Gesundheit. Es gibt eine Vielzahl von Geräten, die uns unterstützen, das Raumklima optimal zu gestalten: 

  • Luftbefeuchter
  • Luftreiniger
  • Luftwäscher
  • Raumluftsensoren ⁠

Aber was ist der Unterschied zwischen den Geräten?

 

Luftbefeuchter, Luftreiniger und Luftwäscher

 Eines dieser hilfreichen Geräte ist der Luftbefeuchter. Dieses Gerät ist besonders nützlich, wenn die Luftfeuchtigkeit in Ihren Räumen unter 40% sinkt. Der Luftbefeuchter hat die Aufgabe, die Feuchtigkeit in der Raumluft zu erhöhen und auf einem konstanten Niveau zu halten. Ein exzellentes Beispiel für einen solchen Luftbefeuchter ist das Modell Oskar von Stadler Form. Mit seiner automatischen Abschaltautomatik und einem Nachtmodus können Sie sich entspannt zurücklehnen, während Oskar für ein angenehmes Raumklima sorgt.

Der Luftreiniger hat die Aufgabe, die Luft von Schmutzpartikeln oder Viren zu befreien. Die genauen Filtereigenschaften hängen vom jeweiligen Gerät und Hersteller ab. Ein hervorragendes Modell, das eine umfassende Filterung bietet, ist der Luftreiniger Viktor von Stadler Form. Viktor reinigt die Luft von Feinstaub, Pollen, Gerüchen und Keimen. Dank seines hochentwickelten HPP Filter Systems und dem eingebauten Aktivkohlefilter, der unangenehme Gerüche beseitigt, ist Viktor besonders für Allergiker geeignet, die unter einem schlechten Raumklima leiden.

Wenn Sie sowohl die Luftfeuchtigkeit regulieren als auch die Luft reinigen möchten, ist ein Luftwäscher das ideale Gerät für Sie. Der Luftwäscher ist eine Kombination aus Luftbefeuchter und Luftreiniger. Er hält nicht nur die Luftfeuchtigkeit auf einem gesunden Niveau, sondern befreit die Luft auch von Allergenen und verschiedenen Partikeln. Ein Beispiel für einen solchen Luftwäscher ist das Modell George von Stadler Form. George saugt die trockene Luft an, führt sie über eine feuchte, drehende Scheibe und gibt die nun feuchte Luft in den Raum ab. Gleichzeitig filtert das Gerät die Luft von Schmutzpartikeln. Damit ist George ebenfalls ideal für Allergiker geeignet. 

Diese Geräte sind für Haushalte geeignet, die wissen, wie sie ihr Raumklima konkret verbessern können. Um das genau herauszufinden, ist Raumluftsensor geeignet.

 

Raumluftsensor

Eines dieser Geräte ist der smarte Raumluftsensor von Netatmo, der Healthy Home Coach, der in regelmässigen Abständen die Luftfeuchtigkeit, Luftqualität, Temperatur und den Lärmpegel in Ihrem Raum misst. Dieses intelligente Gerät gibt Ihnen nicht nur eine genaue Analyse der Raumluft, sondern bietet auch wertvolle Tipps zur Verbesserung der Raumluftqualität.

Ein besonderes Merkmal des Netatmo Healthy Home Coach ist seine Anpassungsfähigkeit an spezielle Bedürfnisse, wie zum Beispiel die eines asthmakranken Kindes. Die gemessenen Daten und Informationen können Sie bequem über eine App auf Ihrem Smartphone einsehen und so Veränderungen über Stunden, Tage, Monate oder sogar Jahre hinweg verfolgen. Dies hilft Ihnen nicht nur, den Komfort in Ihrem Zuhause zu erhöhen, sondern unterstützt auch gezielt Ihren Schlaf, Ihre Gesundheit und Ihre Produktivität. Vor allem in Bezug auf Konzentrationsfähigkeit, Allergien und Asthma ist der Netatmo Healthy Coach mit seinen Messungen zur Luftqualität und Luftfeuchtigkeit ein wertvoller Helfer.

In folgendem Video wird die Funktionsweise genauer erklärt:

 


⁠Täglich atmen Sie und Ihre Liebsten etwa 12 000 Liter Luft ein. Mit der Kontrolle über Ihr Raumklima können Sie einen grossen Teil davon positiv beeinflussen. Im Primeo Energie Onlineshop finden Sie die passenden Helfer für ein gesundes und energieeffizientes Zuhause.

Stadler FormLuftbefeuchter - Emma
Sale
 
35%
38.35
MARKTPREIS 59.00
Stadler FormLuftreiniger - Viktor
Sale
 
20%
119.95
MARKTPREIS 149.95